24. Februar

24. Februar 2003, 00:01
posten



1538 - Geheimfriede von Großwardein zwischen Ferdinand I. und seinem Gegenspieler Johann Zapolya, der das habsburgische Erbrecht in Ungarn anerkennt und dafür als König bestätigt wird. Zapolya hatte 1529 mit türkischer Hilfe den östlichen Teil des Landes unter seine Kontrolle gebracht.

1848 - "Februar-Revolution" in Paris: Nach der Abdankung und Flucht des "Bürgerkönigs" Louis-Philippe wird in Frankreich die Republik ausgerufen (Zweite Republik 1848-1852).
- Karl Marx und Friedrich Engels veröffentlichen in London das Kommunistische Manifest. In der Kampfschrift entwickeln sie die Theorie des Klassenkampfes zwischen der Bourgeoisie und den abhängigen Lohnarbeitern.

1868 - Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Johnson. Das erste und bisher einzige "Impeachment" scheitert im Mai ganz knapp im Senat.

1918 - Nach dem Einmarsch deutscher Truppen wird in Estland die Unabhängigkeit von Russland ausgerufen.
- Erster Weltkrieg: Erfolgloser italienischer Angriff auf den Col Caprile in den Dolomiten.

1938 - Im DuPont-Werk in Arlington (New Jersey) in den USA wird das erste Produkt aus Nylon hergestellt: Borsten für Zahnbürsten.

1948 - Israel und Ägypten beenden ihren ersten Krieg mit einem auf der Insel Rhodos unterzeichneten Waffenstillstand.

1968 - Die Zitadelle von Hue, letzte Vietcong-Bastion in der alten Kaiserstadt, wird nach mehrwöchigen erbitterten Kämpfen von südvietnamesischen Regierungstruppen mit Hilfe von US-Einheiten gestürmt.

1973 - In Frankreich führt ein Streik der Fluglotsen zur Einstellung des gesamten Luftverkehrs.

1993 - Claudio Abbado übernimmt die Leitung der Salzburger Osterfestspiele von Sir Georg Solti.

1997 - Nach dem erfolgreichen Klonen eines Lamms ("Dolly") aus der Euterzelle eines Schafs erhält die Diskussion über das exakte Kopieren von Menschen neuen Zündstoff.

2000 - In Wien findet die erste der "Donnerstag-Demonstrationen" gegen die neue ÖVP-FPÖ-Regierung statt.

2002 - Die französischen Sozialisten nominieren Premierminister Lionel Jospin (der 1995 dem Neogaullisten Jacques Chirac unterlegen war) erneut zum Präsidentschaftskandidaten.



Geburtstage: Giovanni Pico della Mirandola, ital. Humanist (1463-1494) Graf Eduard Taaffe, öst. Staatsmann (1833-1895) Gustinus Ambrosi, öst. Bildhauer (1893-1975) Franz Burda, dt. Verleger (1903-1986) Dolf Lindner, öst. Journalist (1923- )



Todestage: Helene Stöcker, dt. Pazifistin (1869-1943) Jacques Benoist-Mechin, frz. Politiker und Historiker (1901-1983) Memphis Slim, amer. Jazzpianist (1915-1988) Bobby Moore, brit. Fußballidol (1941-1993)

(APA)

Share if you care.