Neues Moorhuhn-Abenteuer kommt bald

25. Februar 2003, 13:20
2 Postings

"Moorhuhn X" wird als Start-Titel einer neuen Generation von Moorhuhn-Spielen ins Rennen geschickt

Die deutsche Softwarefirma Phenomedia meldet sich nach einer Reihe von negativen - nun mit einer positiven Meldung - zurück ins Spiele-Geschäft. Der Vorzeige-Spielecharakter der Firma - das Moorhuhn wird in diesem Jahr mit einer ganzen neuen Produktpalette an den Start gehen.

"Das Moorhuhn hat jetzt Hände"

Wie Phenomedia in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird "die Rolle des Moorhuhns in Zukunft weit über das Fliegen hinausgehen. Denn aus anatomischer Sicht gibt es einige einschneidende Veränderungen: Das Moorhuhn hat jetzt Hände. Und mit denen erkundet es ausgiebig seine neue Umgebung". Am Beginn einer ganzen Reihe neuer Moorhuhnspiele-Reihe steht Moorhuhn X. Laut Angaben der Hersteller handelt es sich dabei um ein "waschechtes Ballerspiel" mit "mehr Action und vielen Überraschungen".

"Einiges bleibt beim Alten"

Wie die Hersteller weiter mitteilten, wird jedoch auch einiges beim Alten bleiben. So wird weiterhin an der freien Downloadversion des Spieles festgehalten. Wie gewohnt wird der Titel in drei Versionen angeboten werden; als werbefinanzierte Version zum freien Download, als kostenpflichtiger Download und als eine Handels-Version.

Die Zukunft

Auch für die weitere Zukunft ist bereits einiges in der Pipeline: Neben einer ganzen Serie neuartiger Moorhuhn-Shooter sind auch weitere Fun-Games geplant. So steht zum Beispiel die Fortsetzung des erfolgreichen "Moorhuhn Kart" an und sogar ein Moorhuhn-Adventure ist in Arbeit. "Moorhuhn goes Movie", dahinter steckt nicht weniger als der Plan, einen Moorhuhn-Look zu kreieren, der sich hinter den modernen 3D-Animationen aus der Welt der Filme nicht zu verstecken braucht. Einen ersten Eindruck davon wird man sich bereits in 'Moorhuhn X' verschaffen können, so die Entwickler.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.