Estland entsendet Computer-Experten nach Georgien

12. August 2008, 09:13
1 Posting

Spezialisten sollen gegen russische Online-Angriffe beistehen

Die estnische Regierung hat die Entsendung von Computerspezialisten angekündigt, die Georgien im Konflikt mit Russland bei der Abwehr von Online-Angriffen unterstützen sollen. Zwischen Estland und Georgien habe es Gespräche wegen der aktuellen Internetprobleme des Landes gegeben, sagte Katrin Pargmae von einer spezialisierten Einheit am Montag.

Zahlreiche Hackerangriffe

Zwei estnische Experten sollten deswegen noch am Montag in Georgien eintreffen. Seit Beginn des Konflikts mit Russland Ende der vergangenen Woche hat es zahlreiche Hackerangriffe auf georgische Internetseiten gegeben (der WebStandard berichtete).

Ausgangspunkt Russland

Nach einem Streit um die Versetzung eines sowjetischen Militärdenkmals in der estnischen Hauptstadt Tallinn im April 2007 hatten Hacker zahlreiche Internetseiten aus Estland lahmgelegt. Die estnischen Behörden klagten darauf Mitglieder der russischen Minderheit im Land an. Die meisten der Internetangreifer wurden jedoch in Russland vermutet. (APA/AFP)

Share if you care.