Facebook wollte StudiVZ übernehmen

11. August 2008, 11:37
1 Posting

Beide Unternehmen konnten sich nicht über den Preis einigen

Zwischen den Betreibern der Social-Network-Communitys Facebook und StudiVZ herrscht Eiszeit, nachdem Facebook seinen Konkurrenten verklagt hat. Der Vorwurf: StudiVZ habe Aussehen, Funktionen und Dienste vom US-amerikanischen Konkurrenten kopiert und lediglich die Farbe rot statt blau wie bei Facebook verwendet. StudiVZ reagierte mit einer Gegenklage.

Keine Einigung über den Preis

Wie die International Herald Tribune berichtet, wollte Facebook - vor der Klage - StudiVz übernehmen. Das meldet die Zeitung unter Berufung auf einen ehemaligen StudiVZ-Mitarbeiter. Allerdings wurde man sich nicht über den Preis einig. (red)

Share if you care.