Spanien: Italienischer Mafia-Boss festgenommen

10. August 2008, 13:50
posten

Bosti ist Mitglied der Camorra und zählt in Italien zu den 30 meistgesuchten Verbrechern

Barcelona - Die spanische Polizei hat Patrizio Bosti, einen italienischen Mafia-Boss in Gerona beim Abendessen in einem Restaurant festgenommen. Der 49-Jährige gehört in Italien zu den 30 meistgesuchten Verbrechern.

Patrizio Bosti soll in der Gegend von Neapel einen Clan der Mafia- Organisation Camorra angeführt haben. In Italien werden ihm Doppelmord zur Last gelegt. Bosti war 2005 aus der Haft entlassen worden, weil die Höchstdauer der Untersuchungshaft abgelaufen war. Er tauchte unter und übernahm 2007 die Führung eines bedeutenden Camorra-Clans, nachdem sein Vorgänger verhaftet worden war. (APA/dpa)

Share if you care.