US-Schauspieler Bernie Mac gestorben

9. August 2008, 16:47
8 Postings

Darsteller trat zuletzt bei "Ocean's 13" auf - Mac starb im Alter von 50 Jahren an einer Lungenentzündung

Los Angeles - Der amerikanische Schauspieler und Komiker Bernie Mac ist tot. Der Darsteller, der zuletzt in der Gangsterkomödie "Ocean's 13" mitspielte, starb am Samstag an einer Lungenentzündung, berichtete der Radiosender KCBS. Er war 50 Jahre alt.

Mac litt seit den 80er Jahren an einer Lungenkrankheit und war in den vergangenen Tagen in einem Krankenhaus in Chicago behandelt worden. Neben seinen Filmauftritten hatte sich Mac durch die langjährige US-TV-Serie "The Bernie Mac Show" einen Namen gemacht, die ihm auch Emmy- und Golden-Globe-Nominierungen einbrachte.

Auf der Leinwand war er in den drei "Ocean's"- Folgen zu sehen. Er spielte in den Komödien "Guess Who - Meine Tochter kriegst du nicht!" (2005), "Bad Santa" und "3 Engel für Charlie - Volle Power" mit. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schauspieler Bernie Mac stribt an einer Lungenentzündung.

Share if you care.