Ein Grieche wurde suspendiert

8. August 2008, 21:14
posten

Bisher noch nicht genannter Leichtathlet mit positivem Dopingtest nach Hause geschickt

Athen - Ein griechischer Leichtathlet ist wegen eines positiven Doping-A-Tests von den Olympischen Spielen in Peking in die Heimat zurückbeordert worden. Der griechische Verband bestätigte am Freitag, dass der - namentlich nicht genannte - Sportler bis zum Vorliegen der Auswertung der B-Probe suspendiert sei. (APA/AFP)

Share if you care.