Sa: Kärnten will endlich ernten

8. August 2008, 15:55
6 Postings

Gegen Mattersburg soll erster Saisonsieg her, Burgenländer haben ernüchternde Auswärtsbilanz im Gepäck

Klagenfurt/Mattersburg  - Für Austria Kärnten steht nach erst fünf gespielten Runden der neuen Saison bereits langsam der erste Pflichtsieg an.  Dieser soll gegen Mattersburg sich einstellen (Samstag, 19.30 Uhr/live Premiere), andernfalls droht schon früh der Anschluss ans Mittelfeld verloren zu gehen.

"Wir müssen unbedingt etwas ernten. Eine schwache Leistung wie gegen Sturm ist dem Publikum nicht mehr zuzumuten", meinte Kärntens Co-Trainer Dietmar Pegam. Sechs- bis achttausend Zuschauer werden im Stadion erwartet, sie sollen auch einige neue Gesichter zu sehen bekommen. So könnte Bukva ebenso seine Chance von Beginn weg erhalten wie die beiden
Brasilianer Sandro und Adi.

 

Die Burgenländer haben auswärts bisher auch nicht geglänzt. Null Punkte und ein Torverhältnis von von 0:9 stehen zu Buche."Minimalziel ist ein Punkt, natürlich wollen wir mehr. Wenn wir unsere Leistung abrufen, ist das machbar", meinte Franz Lederer, der nach dem Erwerb des UEFA-Pro-Lizenz-Diploms sein erstes Spiel als echter Trainer bestreitet. Seit November 2004 hat er mit einer Ausnahme-Genehmigung amtiert und kann wieder auf den zuletzt gesperrten Abwehrchef Goce Sedloski zurückgreifen. Über einen Einsatz von Kapitän Michael Mörz  wird kurzfristig entschieden. (APA/red)

Technische Daten und mögliche Aufstellungen:

SK Austria Kärnten - SV Mattersburg (Samstag, 19.30 Uhr/live Premiere Konferenz, Klagenfurt, Hypo Group Arena, SR Harald Lechner). Ergebnisse 2007/08: 1:1 (h), 2:5 (a), 0:1 (a), 1:0 (h)

Kärnten: Schranz - Bubenik, Chaile, Ortlechner, Prawda - Wolf, Chiquinho, Junuzovic, Bukva - Adi, Sandro

Ersatz: H. Weber - Pichorner, Hinum, M. Dollinger, Riedl, Pusztai, M. Weber, Mair, Nuhiu

Mattersburg: Borenitsch - Mravac, Sedloski, Pöllhuber - Atan, Lindström, Mörz/Lösch, Seidl, Salamon - Naumoski, Jancker

Ersatz: Bliem - Csizmadia, Pauschenwein, Mansberger, Doleschal, Wagner, Lindner

Es fehlen: Kovrig (Bänderdehnung Knöchel), Schmidt

 

 

Share if you care.