Abenteuer Fotografie

8. August 2008, 17:00
6 Postings

Im Rahmen der PhotoAdventure 08 werden die besten Amateur- und Profi-Bilder in sechs Kategorien gesucht. Auf die Gewinner warten wertvolle Preise

Sowohl Profis als auch Amateure sind auch heuer wieder dazu aufgefordert, ihre besten Fotos aus sechs verschiedenen Kategorien auszusuchen und der Jury zur Bewertung vorzulegen. Regina Anzenberger von der Agentur Anzenberger, Klaus Lorbeer, Chefredakteur von Fotoobjektiv und Oliver Bolch, Reisefotograf, übernehmen dieses Jahr die Aufgabe, aus den tausenden zu erwartenden Einsendungen jeweils sechs Gewinner aus allen sechs Kategorien auszuwählen.

Vier Fotos je Kategorie

Der Wettbewerb umfasst sechs Kategorien. In der Kategorie Outdoor werden Bilder gesucht, die Menschen aktiv in der Natur zeigen. Besonders gefragt hierbei sind innovative Bildideen.

Landschaft und Licht beschäftigt sich mit heimischen und exotischen Landschaften, die in besonderem Licht leuchten. Das kann sein ein Lichteinfall durch eine Regenwolke, ein Sonnenuntergang oder vieles mehr. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

In der Kategorie Tiere in der Wildnis werden Fotos gesucht, die Tiere in ihrer Umwelt sowie ihr besonderes Verhalten zeigen.

Feste feiert die ganze Welt und manchmal bietet sich die Gelegenheit, dabei zu sein. Wer dann die Kamera griffbereit hat, hat den ersten Schritt zum Sieger in der Kategorie Festivals der Welt bereits getan. Egal ob Rio, Thailand oder Bad Aussee, die Atmosphäre eines Festes einzufangen ist die wahre Kunst.

In der Stadt geht der Blick für die Natur oft verloren. In der Kategorie Natur in Wien soll genau darauf ein Augenmerk gelegt werden. Wien, als eine der grünsten Städte Europas, eignet sich bestens dafür, Spuren der Natur inmitten einer Großstadt zu dokumentieren.

Jugend fährt Bahn

In einem eigenen Wettbewerb für junge Fotografen bis 21 werden die originellsten Handycamfotos von Bahnreisen gesucht. Das können Bilder von der Bahnfahrt sein, von Plätzen, die besucht wurden oder von Menschen, denen man auf einer Zugreise begegnet. Die sechs Gewinner dieser Kategorie erhalten von der ÖBB eine Vorteilscard<26 für ein Jahr.

Fotografie, Reise, Outdoor

Jeder, der bis 15. Oktober seine Bilder einschickt, nimmt an der Auswertung durch die Jury teil. Die Teilnahme für Jugendliche bis 21 ist frei, Erwachsene zahlen eine Gebühr von 15 Euro. Pro Kategorie können vier Bilder auf CD zur Teilnahme an der Bewertung eingeschickt werden. Die Siegerbilder werden auf der PhotoAdventure 08 am 22. und 23. November im Austria Center Vienna präsentiert. Außerdem erscheint eine Auswahl der Siegerbilder im Fotoobjektiv und in den VÖAV Nachrichten. Insgesamt gibt es Preise im Wert von 12.500,- Euro zu gewinnen und unter allen Einsender wird zusätzlich eine Wüstensafari nach Ägypten verlost.

Die PhotoAdventure 08 findet im Austria Center Vienna in Wien statt. Von 22. bis 23. November dreht sich dabei alles um Reise, Fotografie und Outdoor, Neben den Messeausstellern bieten sich zahlreiche Möglichkeiten zum Besuch von Seminaren und Workshops rund um das Thema Fotografie. Eine Reihe von Dia-Shows und Fachvorträgen ergänzen das Rahmenprogramm. Zuletzt fanden die PhotoAdventure 2006 in Wien statt und hat 8.300 Besucher ins Austria Center Vienna gelockt. (red)

Informationen:
PhotoAdventure08

  • Innovative Bildideen sind in der Kategorie Outdoor gefragt.
    foto: photoadventure08

    Innovative Bildideen sind in der Kategorie Outdoor gefragt.

Share if you care.