Gold für kreativen Geschäftsbericht

8. August 2008, 12:32
2 Postings

Beim weltgrößten Wettbewerb für Geschäftsberichte konnten sich Wiener Kreative durchsetzen

Das von Rosbud, Inc. gestaltete departure Look/Book erhielt bei der International ARC Awards Competition - dem weltgrößten Wettbewerb für Geschäftsberichte - Gold. Die zentrale gestalterische Idee des Look/Book 07 ist der White Cube, der durch die Ideen der Wiener Kreativen mit Inhalt und Leben gefüllt wird.

"Auf dem Cover erscheint der magentafarbene Schriftzug "Look" hinter einem weißen Tuch, wie eine Aufforderung zur neugierigen Vertiefung in den Kreativstandort Wien", heißt es in der Aussendung von departure. Die umfassende und außergewöhnlich gestaltete Bestandsaufnahme der aktuellen Entwicklungen in den Wiener Creative Industries, das departure Look/Book, konnte nach der Auszeichnung durch den Creativ Club Austria auch die Jury der Annual Report Competition - kurz ARC - überzeugen: In der Kategorie "Non Traditional Annual Report: Government Agencies & Office" erhielt das Look/Book Gold.

Bewertungskriterien

Die Jury für die Bewertung der Geschäftsberichte setzt sich aus Führungspersönlichkeiten der Bereiche Investor Relations, Text, Design und Fotografie zusammen. Bewertet wird nicht nach Umsatz oder Ertragshöhe, sondern nach der Kreativität, dem Design und der klaren Umsetzung des Konzepts. Mit den internationalen ARC Awards werden jährlich die besten Geschäftsberichte der Welt für herausragende Kreativ- und Kommunikationsleistungen ausgezeichnet.

In diesem Jahr wurden Geschäftsberichte aus über 35 Ländern eingereicht. "Die Durchsetzungskraft des Look/Book gegen die weltweite, starke Konkurrenz, liegt neben der aufwändigen redaktionellen Arbeit und dem innovativen Design von Rosebud, Inc. vor allem auch an den spannenden geförderten Projekten, die darin vorgestellt werden." so departure Geschäftsführer Christoph Thun-Hohenstein.

Unterstützung der Kreativszene

Am 18. September 2008 werden die International ARC Awards im Rahmen eines Galaabends im Ritz Carlton in New York City feierlich verliehen. Durch die departure wirtschaft, kunst und kultur gmbh, einer Initiative der Stadt Wien und einem Unternehmen des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds, wurden bis dato 142 Projekte an der Schnittstelle von Kreativität/Kunst/Kultur und Wirtschaft mit10,7 Mio. Euro unterstützt. departure fördert, berät und begleitet Protagonisten der Wiener Creative Industries. Auch das Look/Book 2006 wurde mit einer Auszeichnung durch den Art Directors Club Deutschland, Gold und Silber bei der International ARC Awards Competition und der Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik geehrt. Das Look/Book 2008  wird am 11. Oktober 2008 im Rahmen der Vienna Design Week präsentiert. (red)

  • Buchtipp
Look/Book 2007
Fotos: Martin StöbichDesign: Rosebud, Inc.
Verlag: Verlag für moderne Kunst Nürnberg, ISBN: 978-3-939738-74-9Erhältlich: Im guten Fachhandel und unter lookbook@departure.at 
Preis: 16 EUR

    Buchtipp

    Look/Book 2007

    Fotos: Martin Stöbich
    Design: Rosebud, Inc.

    Verlag: Verlag für moderne Kunst Nürnberg, ISBN: 978-3-939738-74-9
    Erhältlich: Im guten Fachhandel und unter lookbook@departure.at

    Preis: 16 EUR

Share if you care.