Neue Radverbindung in Hietzing

8. August 2008, 12:56
17 Postings

Ab September Durchfahrt von der Hietzinger Hauptstraße zur Dommayergasse möglich - Einrichtungsradweg in Teil der Lainzer Straße

Wien - In der Lainzer Straße beginnen am 12. August die Arbeiten für die Errichtung einer neuen Radwegverbindung zum Anna-Strauss-Platz. Damit soll das Überqueren der Hietzinger Hauptstraße zu den Radrouten in der Auhofstraße und der Dommayergasse sicherer werden. Die Fertigstellung ist für Mitte September geplant.

Im Zuge der Arbeiten wird in der Lainzer Straße von der Altgasse zum Anna- Strauss-Platz in Fahrtrichtung Dommayergasse ein Einrichtungsradweg errichtet. In Gegenrichtung (Fahrtrichtung Lainzer Straße) ist die Markierung eines Mehrzweckstreifens auf der Fahrbahn vorgesehen.

Gehsteigvorziehungen

Außer den Radwegen errichtet die MA 28 an der Kreuzung Lainzer Straße/Altgasse und vor der Hietzinger Hauptstraße Nr. 28 Gehsteigvorziehungen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. Zusätzlich wird auch die Fahrbahn im Stauraum am Anna-Strauss-Platz vor der Hietzinger Hauptstraße (Fahrtrichtung stadtauswärts) saniert und die dortige Ampelanlage erneuert und angepasst.


Während der Bauzeit wird der Verkehr im Stauraum am Anna- Strauss-Platz vor der Hietzinger Hauptstraße (Fahrtrichtung stadtauswärts) auf eine Spur eingeengt und örtliche Halteverbote im Baustellenbereich eingerichtet. (red)

Share if you care.