Frauenthal: Sal. Oppenheim senkt Kursziel

7. August 2008, 18:30
posten

Wien - Die Experten von Sal. Oppenheim haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Autozulieferers Frauenthal von 18,50 auf 14,60 Euro gesenkt. Das Anlagevotum "neutral" wurde bestätigt. Aufgrund der soliden Halbjahresergebnisse 2008 haben die Analysten ihre Gewinnprognose für 2008 um 14,3 Prozent auf 3,24 Euro Gewinn je Aktie angehoben.

Mit Verweis auf den vorsichtigen Ausblick wurde die Schätzung für 2009 jedoch um 23 Prozent auf 1,91 Euro Gewinn je Anteilsschein gesenkt. Am Donnerstag sind die Frauenthal-Aktien am Ende des ATX-Prime mit einem Abschlag von 4,11 Prozent bei 14,95 Euro aus dem Handel gegangen. (APA)

Share if you care.