Nah am Wasser gebaut

7. August 2008, 18:28
posten

Uwe Walkner lockt am späten Samstagnachmittag in Salzburg Festivalgäste zur Openair-Electro-Lounge

Die Güte einer Sause steht, so meint der geübte Partygeher, in direkter Proportion zur Verrucht- und Verrauchtheit der Lokalität? Nicht immer.

Von Frischluft umweht werden bereits am späten Samstagnachmittag am rechten Salzachufer, Höhe Makartsteg, die auf die Wiese geschobenen Decks; Arbeitstitel: "Im Fluss" - mit sanftem Partygebaren ist zu rechnen: Die einschlägig bekannten DJs Uwe Walkner, Van Elst sowie Jakima, Precious K und Asumi passen sich dem öffentlichen Raum an und versprechen eine Electro-Lounge. Wobei die Party zu späterer Stunde im Rockhouse ihre Fortsetzung findet.

Ein ähnliches Szenario - allerdings mit mehr akustischem Hauruck - bietet sich am selben Tag in Wien: Der Bruno-Kreisky-Park wird unter Moogle, Fauna und Manuel Martins zum Techno-Acker. (lux / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 8.8.2008)

 

9. 8. Salzachufer/ Makartsteg bzw. Rockhouse Salzburg. 16.00/22.00 9. 8. Wien, Margaretengürtel/B.-Kreisky-Park. 16.00

  • Artikelbild
    foto: lopez
Share if you care.