Franz Paulischin Gesellschaft insolvent

7. August 2008, 12:34
posten

Über das Vermögen der niderösterreichischen "Franz Paulischin Gesellschaft mbH" ist das Konkursverfahren eröffnet worden

Neunkirchen - Über das Vermögen der "Franz Paulischin Gesellschaft mbH" aus Puchberg am Schneeberg (Bezirk Neunkirchen) ist am Donnerstag am Landesgericht Wiener Neustadt das Konkursverfahren eröffnet worden. Bei dem Unternehmen "handelt es sich um die unbeschränkt haftende Gesellschafterin" der Transportfirma "Franz Paulischin Gesellschaft m.b.H. und Co KG", die Anfang Jänner Insolvenz anmelden musste, so die Angaben des Österreichischen Verbandes Creditreform.

Im Konkursverfahren Anfang Jänner war ursprünglich ein Zwangsausgleich geplant, in dessen Rahmen auch die "Franz Paulischin GmbH" entschuldet hätte werden sollen. Dieses Vorhaben konnte nach Angaben des Österreichischen Verbandes Creditreform nicht umgesetzt werden, da die "GmbH & Co KG" geschlossen werden musste.

Die "Franz Paulischin Gesellschaft mbH" war in der Verwaltung und Unternehmensführung der KG tätig. Im Unternehmen sei noch ein Dienstnehmer beschäftigt, vom Konkurs rund 150 Gläubiger betroffen. Die Passiva dürften sich auf rund 2,4 Millionen Euro belaufen, die Aktiva auf rund 90.000 Euro. (APA)

Share if you care.