Karl Sevelda verlässt Aufsichtsrat

6. August 2008, 17:35
posten

Karl Sevelda, Vorstandsmitglied der Raiffeisen Zentralbank, scheidet aus dem Aufsichtsrat der ÖBB Holding AG aus

Karl Sevelda, Vorstandsmitglied der Raiffeisen Zentralbank, scheidet aus dem Aufsichtsrat der ÖBB Holding AG aus. Aus Zeitmangel, wie er betont. Dem Kontrollgremium der Rail Cargo Austria bleibt der Banker, der sich fürs Liberale Forum engagiert, erhalten. (gra, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 7.8.2008)

Share if you care.