Zielpunkt-Etat landet bei PKP proximity

6. August 2008, 17:03
5 Postings

Etathalter McCann Erickson verliert langjährigen Kunden

Zielpunkt hat seinen Werbeetat neu vergeben, das Rennen machte PKP proximity, zuletzt wurde der Etat von McCann Erickson betreut. Grund für die Neuvergabe des Etats war die Aufgabenstellung für Zielpunkt "eine stark differenzierende und eigenständige Kommunikation für die klare Positionierung als Diskont-Supermarkt zu entwickeln". PKP sei es "am besten gelungen, die Positionierung von Zielpunkt als Diskont-Supermarkt aufmerksamkeitsstark, emotional und glaubwürdig darzustellen", so Jeanne Ligthart, Marketingleiterin bei Zielpunkt.  (red)

 

Share if you care.