Wäsche-Triumph

6. August 2008, 14:40
4 Postings

Ein 20-jährige Japanerin konnte das Finale des "Triumph Inspiration Award 08" für sich entscheiden - Ihr Set "Under Skin" geht in adaptierte Serienproduktion

foto: epa/triumph

Mode- und DesignstudentInnen aus 31 Ländern präsentierten Ende Juli in Peking ihre Entwürfe für den "Triumph Inspiration Award '08."
Midori Matsuo, 20, aus Japan überzeugte die Jury mit ihrem Design "Under Skin". Sie erhält dafür 15.000 Euro. Das Triumph Design Team wird das Set interpretieren - damit geht es in Serienfertigung und wird in ausgewählten Triumph-Geschäften verkauft.
Theresa Bachler, 21, aus Deutschland landete mit dem Design "Once Upon a Time..." auf Platz zwei, die Norwegerin Stine Fagervik-Rosèn, 28, belegte mit "Desire for Beautiful Trash" Platz drei. (red)

Share if you care.