AUA: RCB erhöht Kursziel

6. August 2008, 11:29
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien der heimischen Austrian Airlines (AUA) von 4,20 auf 4,50 Euro erhöht und ihr Anlagevotum "Hold" bestätigt. Das aktuelle Kursniveau könnte nach Expertenmeinung Aufwärtspotenzial zeigen, jedoch dürften die Risiken nicht unterschätzt werden. Für die Fluglinien gäbe es eine herausforderndes Umfeld. (APA)

Share if you care.