Obama liegt laut jüngster Umfrage sechs Punkte vor McCain

5. August 2008, 22:36
39 Postings

Demokratischer Präsidentschaftskandidat führt mit 47 Prozent - Deutlicher Vorsprung vor allem bei vor allem bei Frauen, Minderheiten und jüngeren Wählern

Washington - Der demokratische US-Präsidentschaftskandidat Barack Obama liegt einer neuen Umfrage zufolge sechs Punkte vor seinem republikanischen Rivalen John McCain. Obama führt vor allem bei Frauen, Angehörigen von Minderheiten und jüngeren Wählern deutlich.

Insgesamt würden 47 Prozent der Befragten für den Senator aus Illinois stimmen, 41 Prozent für den republikanischen Senator aus Arizona, wie die am Dienstag veröffentlichte gemeinsame Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ipsos und der Nachrichtenagentur AP ergab. McCain liegt demnach bei weißen Wählern 10 Punkte vorne, Obama dafür bei Frauen um 13 Punkte.

Für die Erhebung wurden 1.002 Erwachsene am Telefon befragt. Die mögliche Fehlerquote wurde mit 3,1 Prozent angegeben. (APA/AP)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Barack Obama liegt einer neuen Umfrage zufolge sechs Punkte vor seinem republikanischen Rivalen John McCain.

Share if you care.