Bertelsmann zieht sich aus dem Musikgeschäft zurück

5. August 2008, 14:48
1 Posting

Der Sony-Konzern übernimmt von Bertelsmann dessen 50-Prozent-Anteil an der gemeinsamen Musiksparte Sony BMG

 Der japanische Sony-Konzern übernimmt von Bertelsmann dessen 50-Prozent-Anteil an der gemeinsamen Musiksparte Sony BMG. Das teilte der Bertelsmann-Konzern am Dienstag in einer Pressemitteilung mit. Damit zieht sich Bertelsmann aus dem Musikgeschäft zurück. Sony BMG wird 100-prozentige Tochter von Sony.

Sony und Bertelsmann hatten im August 2004 das Gemeinschaftsunternehmen Sony BMG gegründet. (APA/AP)

Share if you care.