SevenOne Media Austria vergrößert die Werbefläche

5. August 2008, 11:59
4 Postings

Das Ausstrahlungsformat von Werbespots in Österreich wird mit 1. November von 4:3 auf 16:9 umgestellt

Die SevenOne Media Austria stellt das Ausstrahlungsformat von Werbespots auf all seinen Sendern in Österreich mit 1. November von 4:3 auf 16:9 um. Somit umfasst diese Änderung die Sender ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria und PULS 4.

"Damit bietet der Vermarkter der ProSiebenSat.1-Gruppe in Österreich seinen Werbekunden eine um 33 Prozent vergrößerte Fläche, mehr Bildinhalte und Maße, die den natürlichen Sehgewohnheiten der Menschen entgegenkommen", heißt es in einer Aussendung.

2007 waren knapp 80 Prozent (78,5%) der neu angeschafften TV-Geräte 16:9-fähig. (red)

Share if you care.