Tirol: 18-jährige Mopedfahrerin von Lkw 40 Meter mitgeschliffen

5. August 2008, 10:47
4 Postings

Der Lenker habe die Frau übersehen, da sie keine Beleuchtung eingeschaltet gehabt habe

Eine 18-jährige Mopedfahrerin ist in der Nacht auf Dienstag in Tirol von einem Lkw erfasst und 40 Meter mitgeschliffen worden. Der Lenker habe nach eigenen Angaben die Frau übersehen, da sie keine Beleuchtung eingeschaltet gehabt habe, erklärte die Polizei. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde die 18-Jährige in die Klinik nach Innsbruck geflogen.  (APA)

 

 

Share if you care.