Superfund Pasching gibt's auch noch

4. August 2008, 16:02
38 Postings

Landesligist trifft im Retorten-Derby auf Red Bull Salzburg - Titelverteidiger Austria und Rapid gegen Erstliga-Absteiger

Wien - In knapp zwei Wochen kommt es wieder zu einem Duell zwischen Superfund Pasching und Red Bull Salzburg - diesmal allerdings nicht in der Fußball-Bundesliga, sondern in der ersten Runde des ÖFB-Cups. Dies hat die Auslosung am Montag in Wien ergeben. Die Paschinger, die ihre Oberhaus-Lizenz vor über einem Jahr an Austria Kärnten verkauften, spielen in dieser Saison unter der Führung von Präsident Franz Grad in der ersten oberösterreichischen Landesliga.

Der regierende Cup-Sieger Austria (der Bewerb war in der vergangenen Saison nicht ausgespielt worden, um dem ÖFB-Team mehr Zeit zur Vorbereitung auf die EM zu geben) bekommt es auswärts mit Bad Aussee zu tun, auch Rapid hat mit dem FC Kärnten einen Absteiger aus der zweithöchsten Spielklasse als Gegner. Der ehemalige Meister und nunmehrige Regionalliga-Mitte-Club GAK empfängt SCR Altach.

Spieltermin der ersten Runde ist der Zeitraum zwischen 15. und 17. August, die zweite Runde geht am 13. September über die Bühne. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren müssen die Europacup-Starter wieder in der ersten Cup-Runde einsteigen.(APA)

 

 

Share if you care.