Fliegen für alle: "Vienna Airlines" wartet mit Flugsimulator auf

4. August 2008, 13:28
1 Posting

Gemeinsamer Start mit "Miraculum" am Riesenradplatz

Wien - Während die AUA schwächelt, hebt ab Donnerstag, 7. August, eine neue heimische Fluglinie in den Wiener Himmel ab: Die Vienna Airlines - situiert am neuen Riesenradplatz - werden ihre Gäste im Flugsimulator auf einer beweglichen Plattform über den Donaukanal und Schloss Schönbrunn zurück in den Prater jagen.

Am selben Tag wird auch das 5D-Kino "Miraculum" in Betrieb gehen. Hier kommen neben dem Film, auch Wind- uns Wassereffekte zum Einsatz. Von 12.00 bis 17.00 Uhr können sich Fluggäste und Kinofreunde kostenlos von den neuen Attraktionen am Riesenradplatz überzeugen. Abgerundet wird das Programm am Eröffnungstag um 21.00 Uhr mit einem großen Feuerwerk über dem Wurstelpraterentree. (APA)

 

 

Share if you care.