Sudoku 1059a

© Puzzle by websudoku.com

Posting 1 bis 25 von 26
1 2
7:15 o

6'15", opms

Ein paar Tippfehler - und wie üblich schnell.

30'36 mit

pm's und schummeln - anders konnte ich nicht weiter...

7.29

Ich glaub zwar, daß dieses Sudoku eines von den leichteren extrem schwierigen war-trotzdem gab es viele Leute, die viel Zeit brauchten. Jipie 7.29

11:07 mit PMs

naja....

5'42"

a.p. - eben, nicht extrem

7'46''

Extrem schwierig? Nicht einmal schwierig!

10'52'' ohne

dabei hätts nach 5 minuten nach einer extrem guten zeit ausgesehen...

29'57"

immerhin ohne.

17:34 mit

das geht.

27'02'' mit

Aber immerhin geschafft! Zaaach...

10:26

weil ich den Anfang von Pfarrer Brown nicht versäumen wollte:)

12'41 ohne

die turboschnecke hat zugeschlagen...;-))

you beat me

12:43 ohne ist eine schöne marke für mich!

ich fand's leichter als das sehr schwierige gestern.

7:18

ohne... vermutlich habe ich einen Denkfehler gemacht, der zufällig trotzdem zu einer richtigen Zahl am richtigen Ort geführt hat. :-)

Warum

so bescheiden?!

14:13, ohne Pms, aber mit einer Fehlerkorrektur.

32:57 mit

da war etwas drinnen, das mir noch nie aufgefallen ist ...

16'17

am Schluss auch mit

Was denn? Eine Viererbande?

um zur Viererbande zu kommen ...

... hab ich in der davon betroffenen Zeile zuerst die 2er dem mittleren Quadrat zuordnen müssen - mit einem Gedankengang, der mir neu war.

22:33 ohne...

... und damit Rekord für mich!

9'32

Ohne pm's. Heute scheint's zu laafen!

Ja, ja. Kaum daheim, schon kommt der kärntner Dialekt zum Vorschein! :-))
Wie war die Reise?
Dobrodosli u Villachu!
Liebe Grüsse Chris

Posting 1 bis 25 von 26
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.