Do&Co Konkurrenz am Flughafen

1. August 2008, 11:31
1 Posting

Anfang 2009 will die Helvetia Investor Group AG (St. Gallen) mit einem Catering-Betrieb beim Flughafen Wien an den Start gehen

Wien - Anfang 2009 will die Helvetia Investor Group AG (St. Gallen) mit einem Catering-Betrieb beim Flughafen Wien an den Start gehen. Die Schweizer Investorengruppe hat in Innsbruck die Air Caterer Five Star GmbH gegründet und Mitte Juli mit der Gemeinde Fischamend den Kaufvertrag für ein 5.000 m2 großes Grundstück abgeschlossen, das etwa 5 km vom Wiener Flughafen entfernt ist. Dort soll schon bis Mitte November das Betriebsgebäude errichtet werden, wie Projektleiter Joe Kuster heute, Freitag, im Gespräch mit der APA erklärte.

Air Caterer Five Star will die gesamte Palette von Inflight-Dienstleistungen anbieten und damit sowohl lokale wie auch internationale Fluglinien ansprechen. Verträge mit Kunden gibt es noch nicht, innerhalb von drei Jahren will man jedoch auf eine Tagesproduktion von bis zu 2.500 Mahlzeiten kommen. Dann werde der Betrieb etwa 20 bis 30 Mitarbeiter beschäftigen, erwartet Kuster. (APA)

Share if you care.