Sonne, Strand und Kerosin

3. August 2008, 17:00
27 Postings

Strandidylle und Ruhe suchen Urlauber am Maho Beach in Sint Maarten vergebens. Was es hier gibt sind Lärm und Abgase - eine Ansichtssache

Bild 1 von 30
foto: wolfgang weitlaner

Die Gründe für einen Strandurlaub sind für gewöhnlich relativ klar: Sonne, Meer, Palmen. St. Martin verfügt über eine stattliche Anzahl an Stränden und einige davon laden zum Baden ein. St. Martin ist eine geteilte Insel. Der größere Teil gehört zu Frankreich, der kleinere Teil - Sint Maarten - gehört zu den Niederländischen Antillen. Im französischen Teil gilt der Euro, im niederländischen gilt der Gulden als Zahlungsmittel.

weiter ›
Share if you care.