British Airways gerät ins Trudeln

1. August 2008, 09:24
posten

British Airways hat im abgelaufenen Quartal wegen der gestiegenen Treibstoffkosten einen Gewinneinbruch von knapp 90 Prozent verzeichnet

London - British Airways (BA) hat im abgelaufenen Quartal wegen der gestiegenen Treibstoffkosten einen Gewinneinbruch von knapp 90 Prozent verzeichnet. Vor Steuern verdiente die britische Fluggesellschaft 37 Mio. Pfund (46,9 Mio. Euro) und damit 88 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Auch das Betriebsergebnis fiel deutlich auf 35 Mio. Pfund.

Wie das Unternehmen weiter erklärte, werden sich die Fusionsgespräche mit dem spanischen Konkurrenten Iberia voraussichtlich noch einige Monate hinziehen. British Airways zeigte sich optimistisch, dass die Kartellbehörden den Zusammenschluss zur drittgrößten Fluggesellschaft der Welt genehmigen würden. Auch die Gespräche mit American Airlines über eine Allianz machen den Angaben zufolge Fortschritte. (APA/Reuters)

Share if you care.