Österreich in FIFA-Weltrangliste weiter auf Platz 55

19. Februar 2003, 11:45
3 Postings

Brasilien nach wie vor Spitzenreiter vor Frankreich und Spanien

Zürich - Österreichs Fußball-Nationalmannschaft wird in der FIFA-Weltrangliste mit 538 Punkten wie schon im Jänner an 55. Stelle geführt. Spitzenreiter ist weiter Weltmeister Brasilien vor Europameister Frankreich und Spanien. Österreichs EM-Qualifikationsgegner Niederlande rangiert an sechster Stelle, Tschechien ist 15. Mit Weißrussland (75.) und Moldawien (114.) liegen zwei weitere EM-Quali-Kontrahenten hinter dem ÖFB-Team.(APA)

FIFA-Weltrangliste vom 19.2. (in Klammer Jänner-Platzierung):

1. ( 1.) Brasilien 852 Punkte 2. ( 2.) Frankreich 784 3. ( 3.) Spanien 783 4. ( 5.) Argentinien 768 5. ( 4.) Deutschland 762 6. ( 6.) Niederlande * 754 7. ( 7.) Türkei 735 8. ( 8.) England 731 9. ( 9.) Mexiko 729 10. ( 10.) USA 721

weiter: 15. ( 15.) Tschechien * 686 55. ( 55.) Österreich 538 75. ( 75.) Weißrussland * 487 114. (114.) Moldawien * 384

* = ÖFB-Gegner in der EM-Qualifikation

Link

FIFA

Share if you care.