Rotes Telefon zwischen Moskau und NATO

19. Februar 2003, 08:59
1 Posting

Als Zeichen des Vertrauens

Moskau - Als Zeichen des Vertrauens soll zwischen Russland und der NATO ein rotes Telefon eingerichtet werden. In den kommenden Monaten werde er direkt mit dem russischen Verteidigungsminister Sergei Iwanow verbunden werden können, sagte NATO-Generalsekretär George Robertson in einem am Dienstag veröffentlichen Interview der Zeitung "Nesawisimaja Gaseta".

"Auf diesem Weg können wir alle Fragen vertraulich besprechen", sagte Robertson. Er fügte hinzu, dass er von seinem Schreibtisch zu allen NATO-Mitgliedstaaten über eine direkte Telefonverbindung verfüge. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.