Sitzen im Comic

26. Februar 2003, 23:52
posten

"folgeeins" spannt den Boden zwischen kontemporärem Möbeldesign und kultigen amerikanischen Comichelden

Das Wiener Möbeldesigner-Duo Joachim Mayr & Heinz Glatzl stellt im FOLGEEINS-Salon neben ihrer neuen Möbelkollektion ihre Symbiose von Kunst und Handwerk vor. Um das Sitzen auf und an den Designermöbeln nicht nur bequem sondern auch chillig und unterhaltsam zu gestalten, fördert FOLGEEINS die wohl schönsten unter den Jugenderinnerungen:

Trinken mit Superhelden

Comics werden per Diaprojektor an die FOLGEEINS-Wände ausgestrahlt und liegen gleichzeitig im Store auf. Älter gewordene Jugendliche können also ganz bequem die außergewöhnlichen Möbel auf ihre Gemütlichkeit und Schönheit testen und nebenbei Comics lesen, sie ersparen sich durch die Wandprojektion sogar das Umblättern.

Unter dem Motto "hemmungslose Nostalgie" kann man die wöchentlich wechselnden Comicstrips noch bis 31. März während der Öffnungszeiten des FOLGEEINS-Salons sehen. (red)

Folgeeins

Lindengasse 32
1070-Wien

  • Artikelbild
    grafik: folgeeins
Share if you care.