Charles bittet Queen um Heiratserlaubnis

17. Februar 2003, 21:35
5 Postings

Britischer Thronfolger soll seltenes privates Abendessen mit der Mama genutzt haben

London - Der britische Thronfolger Prinz Charles (54) versucht nach Informationen der "Times" zur Zeit den Mut aufzubringen, Königin Elizabeth II. (76) um ihre Erlaubnis für eine Heirat mit seiner Freundin Camilla Parker Bowles (55) zu bitten. Er habe in der vergangenen Woche ein - äußerst seltenes - privates Abendessen mit seiner Mutter gehabt, berichtete die Zeitung am Montag auf der Titelseite.

Allerdings gibt es noch ein kleines Problem, selbst wenn er den Segen der Queen bekommen sollte: Dem Bericht zufolge steht noch gar nicht fest, ob Mrs. Parker Bowles ihn überhaupt heiraten will. Sie sei mit ihrem derzeitigen Lebensstil sehr zufrieden und befürchte, als Gemahlin des künftigen Königs viel mehr ins Rampenlicht zu kommen. Darauf könne sie gut und gern verzichten. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Camilla Parker Bowles, Prinz Charles

Share if you care.