Coke light Mann 2003-Wahl im Internet

17. Februar 2003, 12:27
2 Postings

1.000 Österreicher haben sich beworben

Seit einem Monat können sich Österreicher, die glauben, in der Werbung stilgerecht ein Getränk präsentieren zu können, per Internet zur alljährlichen Coke light-Mann Wahl 2003 melden. Bisher haben sich 1.000 Männer beworben.

Strenge Jury

Acht davon werden auswählt und müssen sich am 11. März einer strengen weiblichen Jury - darunter Kabarettistin Andrea Händler, Astrologin Gerda Rogers und Moderatorin Barbara Van Melle - stellen. Dem Gewinner winkt ein Werbevertrag in der Höhe von 10.000 Euro.

Gleichzeitig wird zum ersten Mal auch in Deutschland und in der Schweiz diese Wahl durchgeführt. Alle drei Länder werden ihre Gewinner bzw. Zweit- und ev. auch Drittplatzierte in eine deutsche TV-Show schicken. Am 29. März müssen in RTL II die Finalisten die Rolle des Hauptdarstellers im nächsten internationalen Coke light TV-Werbespot erkämpfen.(APA)

  • Artikelbild
Share if you care.