"At its best"

24. Juni 2003, 16:58
posten

In New York wurden die Modezelte abgebrochen. Im aktuellen Blitzlichtgewitter und Laufsteggetümmel - London -, bis 20. Februar drehte sich das Modekarussell auf der Insel

Bild 1 von 23

Paul Costelloe

Auf den Laufstegen der London Fashion Week gibt es zwei Revival. Der Mini, eigentlich nicht das typische Accessoire für die Februar-Garderobe, war zum Auftakt der sechstägigen Modeschau omnipräsent. Der Reißverschluss - waren vor einem Jahr überall noch Rüschen und Volants zu sehen, kehrt man jetzt zum sachlicheren Charme des Metall-Verschlusses zurück, mit deutlichen Anklängen an die New Wave- und Punk-Mode der 80er Jahre.

Die sechstägige Fashion Week wird vor allem von einer britischen Billigbekleidungskette gesponsert. Sie hat Anfang der neunziger Jahre einen Preis für junge Designer gestiftet, der unter anderem den Karrieren von Alexander McQueen und Clements Ribeiro zu Gute gekommen ist.

Share if you care.