Schneefall sorgte für Verkehrsbehinderungen

16. Februar 2003, 15:18
posten

Spiegelglatte Fahrbahnen im Großraum Wien und in Niederösterreich

Wien - In der Nacht auf Sonntag sorgte zum Teil ergiebiger Schneefall für Behinderungen auf Österreichs Straßen. Betroffen von den starken Schneefällen war unter anderem die A2, die Südautobahn. Hier kam es laut ARBÖ speziell im Wechselgebiet zu erheblichen Behinderungen.

Auch im Großraum Wien waren die Straßen spiegelglatt. Im weiteren Verlauf machte der Schneefall auch vor der Steiermark nicht halt. Auf Höhe Pingau war die A2 ebenfalls nur erschwert passierbar. Weitere Behinderungen gab es im Großraum Sankt Pölten. Die A1 (Westautobahn) war auch dort binnen Kürze schneebedeckt. (APA)

Share if you care.