Wussow plant vierte Heirat

16. Februar 2003, 14:57
posten

Noch in diesem Jahr will er Sabine Scholz das Ja-Wort geben - Rosenkrieg dauert an

Berlin - Der Schauspieler Klausjürgen Wussow schmiedet schon wenige Tage nach seiner dritten Scheidung neue Heiratspläne. Der 73-jährige Schauspieler habe seinen Freunden am Freitagabend mitgeteilt, dass er noch in diesem Jahr seine Freundin Sabine Scholz heiraten wolle, berichtet die "Bild"-Zeitung. Die Witwe der Box-Legende Gustav "Bubi" Scholz, sei begeistert: "Er ist der Mann meines Lebens" erklärte sie der Zeitung.

Die Ringe hätten die beiden bereits ausgesucht und auch der Ort der Zeremonie stehe schon fest, berichtet die Zeitung: Die beiden wollten sich auf Hawaii vermählen, dem Wohnort von Scholz' Schwester.

Rosenkrieg dauert an

Doch der Rosenkrieg mit Wussows Ex-Frau scheint trotz Scheidung und neuen Heiratsplänen noch nicht beendet: Die 47-Jährige Yvonne Wussow veröffentlichte am Freitag ein Buch mit dem Titel "Die Suche nach Nähe - die Wahrheit über mein Leben mit Klausjürgen Wussow", in dem sie laut "Bild" brisante Details aus dem Eheleben enthüllt.

Sie schreibe in ihrem Buch, dass Wussow ein Alkoholproblem habe und dass er während ihrer Ehe fremdgegangen sei. Doch der Schauspieler weist alle Vorwürfe zurück: "Das ist alles gelogen. Ich will mit dieser Person nichts mehr zu tun haben. Ich will frei sein für mein neues Leben", erklärte er der Zeitung. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Wussow mit neuer Lebensgefährtin Sabine Scholz.

Share if you care.