Spannungen zwischen Kasten in Indien blutig eskaliert

16. Februar 2003, 10:20
1 Posting

Sieben Tote bei Überfall auf Restaurant

Patna - Bei einem Überfall auf ein Restaurant in Ostindien haben Angehörige einer unteren Kaste sieben Mitglieder einer hochrangigen Hindu-Kaste ermordet. Täter und Opfer wurden von der Polizei mit rivalisierenden Kastenmilizen in Verbindung gebracht.

Die Angreifer überfielen am Samstagabend das Restaurant an einer Schnellstraße zwischen der Provinzhauptstadt Patna und der Stadt Ranchi und eröffneten das Feuer. Sechs Personen waren sofort tot, ein siebenter Mann erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Unter ihnen ist der Schwiegervater von Akhilesh Sing, der die Miliz einer hochrangigen Hindu-Kaste leitet, wie die Polizei des Unionsstaates Bihar am Sonntag mitteilte.

Als Täter werden Mitglieder der Organisation Ashok Mahot verdächtigt. Vermutlich handelte es sich um einen Racheakt, da am vergangenen Donnerstag sieben Angehörige der Dalit-Kaste umgebracht wurden, die in der sozialen Hierarchie Indiens oft als "Unberührbare" bezeichnet werden. (APA/AP)

Share if you care.