Rad: Kollision auf Teneriffa

15. Februar 2003, 18:50
posten

Team Telekom krachte gegen Motorradfahrer - Girosieger Savodelli hat es schlimm erwischt

Teneriffa - Der italienische Rad-Star Paolo Savoldelli hat sich bei einem Unfall im Trainingslager des Teams Telekom auf Teneriffa das Nasen- und das Jochbein gebrochen. Der Sieger des Giro d'Italia befand sich mit fünf Gefährten auf einer Passabfahrt, als ihnen eine Gruppe von Motorradfahrern entgegen kam. Bei der anschließenden Kollision erlitt auch der Belgier Mario Aerts eine Platzwunde am Kopf. (APA/SIZ)

Share if you care.