Osbourne-Kinder finden ihre Eltern cool

17. Februar 2003, 14:39
posten

Die zwei Teenies haben den Überblick über Peinlichkeiten verloren und die Schule geschmissen

Köln - Auch wenn es in der MTV-Reality-Serie "The Osbournes" oft gar nicht so aussieht: Rockstar Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon werden von ihren Kinder Kelly und Jack bewundert. In einem Interview des Jugendmagazins "Sixteen" sagte Jack: "Ich bin einfach stolz auf den Namen. Ich weiß allerdings auch nicht, wie es ist, kein Osbourne zu sein." Und Kelly erklärte: "Da gibt es jede Menge Dinge, die cool sind!" Zum Beispiel: "Meine Eltern."

Als peinlich empfinden sie ihre Eltern nicht. Kelly sagte: "Die beiden haben so viele peinliche Sachen gemacht, dass ich den Überblick verloren habe und eigentlich nichts mehr peinlich finde."

Schule gemschmissen

Die Schule haben die beiden inzwischen geschmissen. "Ich hasse andere Teenager", sagte Kelly dem Blatt. Auf den Einwand "Aber du bist doch selbst ein Teenager" antwortete sie: "Klar, und ich hasse mich ja selbst die meiste Zeit."

Sie finde die Sachen, über die sich die Leute an der Schule unterhalten, so oberflächlich. "Bei denen geht es nur darum, wer mit wem geschlafen hat und wer was besitzt. Mir sind diese ganzen Dinge total egal. Deshalb gehe ich nicht mehr zur Schule."

Aimee hat sich "gedrückt"

Jack sagte: "Ich gehe auch nicht mehr zur Schule. Mir hat's zwar schon Spaß gemacht, doch mit der Show im Fernsehen und all den anderen Sachen, die ich mache, konnte ich einfach nicht mehr genug für die Schule tun."

Die ältere Schwester Aimee ist nicht in "The Osbournes" zu sehen. Kelly erklärte: "Sie hat gesagt, dass sie keine Lust hat, bei der Show mitzumachen. Ihr ist ihr Privatleben sehr wichtig, und sie hat keine Lust, einen speziellen Ruf zu bekommen." Sie selbst finde die Folgen der Bekanntheit "schon erschreckend: Auf der Straße folgen mir die Leute, und ich habe erst meine Ruhe, wenn ich dann zu Hause bin.

Und sogar dort sind dann über zwanzig Leute. Vor unserem Haus zelten sie sogar! Und wenn sie dann ohne Vorwarnung eine Kamera vor deine Nase halten, da kann ich manchmal einfach ausflippen." (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.