PC-Probleme vergeuden Arbeitszeit

14. Februar 2003, 13:10
4 Postings

Pro Arbeitnehmer werden durch technische Probleme im Schnitt 7,4 Arbeitstage vergeudet

Bleibt der Bildschirm am Arbeitsplatz schwarz, müssen oftmals unfreiwillige Pausen eingelegt werden. Wie aus einer Produktivitätsstudie nun hervorgeht, verschwendet ein Arbeitnehmer in Österreich im Schnitt 7,4 Arbeitstage pro Jahr wegen unzulänglicher Informationstechnologie. Weltweit sind es gar 8,6 Tage, die auf diese Weise "entfallen".

Potenzial

Die Studie sieht bei heimischen Betrieben ein großes Verbesserungspotenzial. Den Herausforderungen durch die wachsende Bedeutung der IT werde oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. (APA)

Share if you care.