Unbekannte Queen-Songs in Sibirien aufgetaucht

13. Februar 2003, 21:37
1 Posting

Von 1971, mit Freddie Mercury - 14-Jähriger hatte "anonyme" Kassette online ersteigert

Moskau - Ein 14-jähriger Musik-Fan in der sibirischen Altai-Region hat eine Kassette mit bisher unbekannten Liedern der Rock-Gruppe Queen und ihres verstorbenen Leadsängers Freddie Mercury entdeckt. Bei einer Internet-Versteigerung erstand der Schüler für 30 Rubel (knapp ein Euro) die Kassette, die der Verkäufer als "Musik einer unbekannten Gruppe" angeboten hatte.

Da der Schüler mehr über die unbekannten Musiker erfahren wollte, übermittelte er einige Lieder an ein Musikstudio in Deutschland, berichtete die Agentur Interfax am Donnerstag. Dort war die Überraschung groß, als sich die Lieder aus Sibirien als bisher unbekannte Songs von Queen entpuppten.

Nachforschungen ergaben, dass Freddie Mercury und Queen die Lieder 1971 beim Erproben der Technik in einem neuen Aufnahmestudio in London aufgezeichnet hatten. Unbekannt bleibt, wie die Audiokassette nach Russland gelangte. Dem jungen Mann wurden inzwischen bereits 26.000 Euro für seinen Fund angeboten. (APA/dpa)

Share if you care.