Millionenangebot für Romario

13. Februar 2003, 15:06
posten

Brasilianischer Altstar lehnte 100-Tage-Vertrag in Saudiarabien ab

Rio de Janeiro - Der brasilianische Fußball-Altstar Romario hat ein Millionen-Angebot für ein kurzes Gastspiel in Saudiarabien ausgeschlagen. "Ich sollte 1,5 Millionen Dollar für einen 100-Tage-Vertrag bekommen, aber ich wollte in Rio de Janeiro bleiben", sagte der 37-jährige Weltmeister von 1994 laut Medienberichten vom Donnerstag.

Romario feierte am Mittwoch nach mehrwöchiger Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback bei seinem Verein Fluminense Rio de Janeiro. Der "Baixinho", der "Kleine", wie Fans und Medien ihn rufen, steuerte zwei Tore zum 4:1-Sieg über Madureira bei. Romario will nach eigenen Angaben seinen bis Jahresende laufenden Vertrag bei Fluminense erfüllen und träumt noch von einem Comeback in der Nationalmannschaft. (APA/dpa)

Share if you care.