"Starmania": Vor-Finale am Freitag

13. Februar 2003, 13:25
posten

Irritationen wegen "TV-Media"-Cover ohne Boris - Freitag werden die Kandidaten für Endrunde ermittelt

Am Freitagabend steht die vorletzte Ausgabe der ORF-Castingshow "Starmania" auf dem Programm. Vier Kandidaten sind noch im Rennen, einer oder eine wird den Hut nehmen müssen. Das verbleibende Trio tritt dann am 21. Februar zum finalen Sängerwettstreit an.

Unruhe herrscht indes in Kärnten, Heimat des "Starmania"-Kandidaten Boris Uran: Er ist in der aktuellen Ausgabe von "TV-Media" - im Gegensatz zu seinen Castingshow-Kollegen - nicht auf dem Cover vertreten und daher untröstlich, wie seine Mutter sagte. Er "versteht jetzt die Welt nicht mehr", so Ingrid Uran.

Neben Boris Uran und Michael Tschuggnall sind noch Anita "Niddl" Ritzl und Christina Stürmer mit von der Semifinal-Partie.

Songs aus den Kategorien "R'n'B", "80er", "Pop" und "Charts" stehen auf dem Programm: Anita singt "Strong Enough" von Cher, Christina "I'm Gonna Getcha Good" von Shania Twain, Michael "I'll Never Break Your Heart" (Backstreet Boys) und Boris "I Still Havn't Found What I'm Looking for" (U2). Dazu kommen zwei Duette: Anita und Boris singen "Endless Love" von Diana Ross und Lionel Ritchie, Christina und Michael "The Look" von Roxette. (APA)

Share if you care.