Tewe Pannier gründet MitteMedia GmbH Berlin

11. Februar 2003, 12:22
posten

Vom Mangagement zur TV-Produktion

Der Journalist und TV-Produzent Tewe Pannier (41) steigt nach drei Jahren im Management von Medienunternehmen wieder in die TV-Produktion ein. Er hat dafür die MitteMedia GmbH in Berlin gegründet.

Pannier war in den letzten Jahren vor allem mit Managementaufgaben befasst. Die United Visions AG führte er als Mitgründer und Vorstandssprecher an die Börse, ehe er sie als Entertainmentsparte in die Scholz & Friends AG einbrachte. Bei Scholz & Friends war er in den letzten beiden Jahren für die Integration der Bereiche TV-Events und Film- und Fernsehproduktion verantwortlich. Die beiden Bereiche werden künftig von Wolfgang Penk (TV-Produktion und TV-Events) und John Lionel Bandmann (Filme und journalistische TV-Programme) geleitet. (sku)

Share if you care.