Microsoft gibt Opera-Spezialbehandlung nur teilweise auf

11. Februar 2003, 11:04
4 Postings

MSN.com schickt jetzt normale Dateien, anderswo weiter schlechte Spezialseiten

Microsofts MSN.com hat die Spezialbehandlung von Aufrufen mit dem Alternativ-Browser Opera 7 (der Webstandard berichtete)http://www.opera.com eingestellt und schickt nun die gleichen Dateien wie an hauseigene Internet Explorer. Laut Operas Mitgründer und CEO Jon S. von Tetzchner werden damit die Probleme aber nur teilweise behoben. Einerseits würden an Opera-6-Browser weiterhin fehlerhafte Seiten gesendet, andererseits beträfe die Änderung nur www.MSN.com . Die europäischen Seiten von MSN lieferten aber weiterhin schlechtere Spezialdateien an Opera-Browser.

Interview

Herbert A. Koczera, Pressereferent von Microsoft Österreich, betonte, dass die Ungleichbehandlung von Opera-Usern keine Absicht gewesen sei. In einer schriftlichen Stellungnahme führt Microsoft aus, dass das MSN-Team sich die neue Version des Opera-Browser sehr genau angesehen und zahlreichen Tests unterworfen habe, "um feststellen zu können, welche Änderungen nötig sind, um Opera-Usern die gleiche Qualität der Darstellung von MSN wie allen anderen MSN-Besuchern zu bieten und zu garantieren". Als Resultat dieser "zahlreichen Tests" wurden jene Passagen aus der MSN.com-Site entfernt, die dazu geführt haben, dass Opera-7-Browsern spezielle, fehlerhafte Dateien übermittelt wurden. Nunmehr erhalten auch diese die selben Dateien wie IE6.

Weitere Probleme

Für Operas CEO sind damit die Probleme aber nicht aus der Welt geschafft. Andere Sites aus dem Hause Microsoft würden Opera weiterhin boykottieren. Bei einem Aufruf von xbox.com würde ein endloses Redirect auf die Startseite ausgelöst, hotmail.com würde überhaupt dazu auffordern, den "Browser upzugraden". "Wir wünschen uns eine Änderung in Microsofts Haltung. Sie sollten spezielle Opera-Seiten programmieren, die die besonderen Features von Opera zeigen, anstatt Daten zu senden, die das Gegenteil machen", so Tetzchner. (pte)

Share if you care.