S&T zog in der Ukraine Auftrag an Land

11. Februar 2003, 09:44
posten

EDV-Dienstleister soll IT-Lösungen für regionale Bahngesellschaften bereitstellen

Der ausschließlich in Zentral- und Osteuropa tätige EDV-Dienstleister S&T hat von der ukrainischen Eisenbahngesellschaft "Ukrsalisnytsia" einen Auftrag im Wert von mehr als 2 Mio. Euro erhalten.

Wie das börsenotierte Wiener Unternehmen am Dienstag in einer Presseinformation mitteilte, umfasst der Auftrag die Bereitstellung von IT-Lösungen für zwei der sechs regionalen Bahngesellschaften der "Ukrsalisnytsia". Die S&T-Gruppe setzte 2001 rund 163 Mio. Euro um, für 2002 wird ein Umsatz zwischen 165 und 190 Mio. Euro erwartet. Wie berichtet will S&T im März dieses Jahres von der Brüsseler Nasdaq Europe an die Wiener Börse wechseln.(APA)

Link

S&T

Share if you care.