Yahoo startet gebührenpflichtigen Video-Dienst

10. Februar 2003, 16:05
posten

Hamburg - Das US-Internetportal Yahoo! will sein gebührenpflichtiges Web-Angebot mit einem Online-Videodienst weiter ausbauen. Über den neuen Service "Platinum Yahoo" wolle das Unternehmen von Ende März an Videoclips der amerikanischen Fernsehsender Fox, CBS und ABC anbieten, berichtet der Online-Dienst "news.com" am Montag unter Berufung auf nichtgenannte Quellen. Verträge seien darüber noch nicht abgeschlossen, hieß es. Stellungnahmen von Yahoo! und den Sendern lagen bisher nicht vor. Erst im vergangenen Jänner hatte Yahoo! in den USA ein kostenpflichtiges Internet-Radio-Angebot gestartet. (APA/Reuters)

Link

Yahoo

Share if you care.