Linzer Solar-Energie-Spezialist übernommen

10. Februar 2003, 15:29
posten

Linz - Das US-amerikanische Unternehmen Konarka Technologies Inc. (KTI), spezialisiert auf den Photovoltaik-Bereich, hat die in der oberösterreichischen Landeshauptstadt ansässige Quantum Solar Energy Linz (QSEL) von der Linz AG übernommen. Im Zuge dieser Übernahme wurde QSEL in "Konarka Austria Forschungs- und Entwicklungsges.m.b.H." umbenannt. Dies gab Konarka am Montag in einer Aussendung bekannt. Die 2001 gegründete KTI ist eine Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft zur Kommerzialisierung von flexiblen und kostengünstigen Solarzellen. Das Unternehmen besitzt über 20 Patente und weltweite Schutzrechte an speziellen Technologien. QSEL wurde 1997 mit der Zielsetzung gegründet, die Plastiksolarzelle zur Marktreife zu entwickeln. Man arbeitet seither eng mit der Linzer Kepleruniversität zusammen. (APA)

Link

Konarka

Share if you care.