Mit allen Sinnen

26. April 2008, 20:00
2 Postings

Die Energiemühle im Burgenland veranstaltet wieder Vorträge und Seminare zur Feldenkrais-Methode und zum Kräuterwissen

Die neuen Termine in der Energiemühle im burgenländischen Nikitsch:

Freitag, 18.4. 19.30 Uhr
Einführung in die Feldenkrais-Methode
2 x im Jahr kommt Irmgard Hartmann aus dem Schwarzwald ins Burgenland. Jahrzehntelange Erfahrung mit Gruppen lässt die Methode nach Dr. Feldenkrais ganz leicht und lustvoll erlernen. Eine Lockerheit in verspannten Körperzonen ist garantiert. € 8,-- bitte anmelden!


Samstag, 19.4. 10.00 Uhr - Sonntag 20.4. 13.00
Seminar zur Feldenkrais-Methode
Was hat die Ferse mit dem Brustbein zu tun? Mit der Methode nach Dr. Moshe Feldenkrais können Sie lustvoll dieser Frage nachspüren. Denn er meinte: "Wenn du weisst, was du tust, kannst du tun, was du willst." - Sanfte Übungen zur Entspannung und Regeneration
Leitung: Irmgard Hartmann
€ 125,-- pro Person, bitte anmelden!

Freitag, 25.04. 19.00 Uhr
Lebendige Begegnung mit Kräutern
Kräuter sind weise und lassen uns das vielfältig entdecken. Mit Orphelia können Sie in Kontakt kommen mit dem Licht der Heilpflanzen und ihrer Lebendigkeit. Durch eine Meditation und der Herstellung von heilsamen Essenzen - eröffnen sich neue Türen zu den Kräutern.
Leitung. Dr. Orphelia Herdits-Riemer, Naturwissenschaftlerin und in der Kräuterlehre tätig
€ 25,-- bitte anmelden!

Samstag, 26.04. 10.00 - 14.00 Uhr
Mit Kräutern kochen nach den fünf Elementen
mit Brigitte Hein, Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen
€ 45,-- pro Person


Link

Energiemühle - Genussladen
Mag.a Elfriede Fischer
A-7302 Nikitsch, Berggasse 26
Tel: 02614/7103; Fax: 02614/71034
e-mail: info@energiemuehle.at

 

  • Artikelbild
Share if you care.