Autobomben-Anschlag im Gazastreifen

9. Februar 2003, 21:56
20 Postings

Drei Palästinenser getötet

Gaza - Bei einem fehlgeschlagenen Autobomben-Anschlag auf einen israelischen Militärposten im Gazastreifen sind am Sonntag drei Palästinenser ums Leben gekommen. Nach palästinensischen Angaben explodierte das mit Sprengstoff präparierte Fahrzeug, nachdem die drei Angreifer das Feuer auf einen Militärposten nahe der jüdischen Siedlung Gush Katif eröffnet hatten. Nach israelischen Armeeangaben wurden zwei Soldaten leicht verletzt. Andere Armeeangehörige hätten einen Schock erlitten. (APA/dpa/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.